Freundschaft pflegen

Freunde finden ist nicht schwer – sie zu halten dagegen sehr. So oder so ähnlich lautet das bekannte Sprichwort in Bezug auf die Freundschaft.
Auch, wenn sich diese Aussage nicht wirklich auf die Freundschaft zwischen zwei oder mehr Menschen bezieht, so ist sie dennoch nicht falsch. Denn während das Finden von Freunden für viele kein Problem darstellt, so ist es doch sehr schwer, diese neu gefundenen Freunde auch zu halten.
Denn nichts ist in einer Freundschaft wichtiger, als eben diese Freundschaft zu pflegen.

Leichter gesagt als getan, werden sich nun viele Menschen denken. Doch wer eine Freundschaft pflegen möchte, für den ist es auch nicht schwer.
Die Freundschaft pflegen kann man bereits durch regelmäßigen Kontakt. Wer auf dem Laufenden gehalten werden möchte oder auch auf dem Laufenden halten möchte, kann einfach mal eben zum Telefon greifen und den Freund oder die Freundin anrufen. Besonders gut macht es sich, wenn der Freund (oder die Freundin) beim letzten Gespräch etwas angesprochen hat, was er oder sie noch erledigen wollte oder was noch zur Erledigung anstand. Wenn man nun interessiert nachfragt, was das Ergebnis dieser Erledigung ist, wird sich das Gegenüber sehr über das Interesse an der eigenen Person freuen und dies wirkt sich positiv auf die Freundschaft aus.

Auch, wenn es einem der Freunde nicht gut geht und man in diesem Moment eigentlich bereits etwas vorhat, dies jedoch absagt, um für den Freund da zu sein, zeigt es dem anderen, dass die Freundschaft sehr wichtig ist.
Eine Freundschaft pflegen bedeutet, dass jeder der Beteiligten an dieser Freundschaft für den oder die anderen da ist. Das muss nicht zu jeder Zeit und schon gar nicht um jeden Preis sein, wenn es einem Freund jedoch wichtig ist, seine Freunde um sich zu haben, sollte dem hinsichtlich der Pflege der Freundschaft auch gerne Folge geleistet werden.

Um eine Freundschaft pflegen zu können ist es jedoch von enormer Bedeutung, dass das Bemühen um diese Beziehung nicht einseitig stattfindet. Denn wenn sich einer der Freunde redlich um die anderen bemüht, von diesen aber nichts oder nur sehr wenig oder nur sehr sporadisch etwas zurückkommt, so wird die Freundschaft dennoch auseinander brechen, sobald sich der aktive Part ein wenig zurückzieht.
Freundschaft pflegen bedeutet Arbeit – für alle. Eine gepflegte Freundschaft dagegen bedeutet Glück und Reichtum – für alle.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>